Angebote, die ihre Abschlussquoten erhöhen

Heiko T. Ciesinski


Kurzbeschreibung


Sie erstellen Angebote und haben immer wieder mit dem Argument ‚zu teuer‘ zu kämpfen?
Viele Angebote sind Auflistungen von Produkten, Leistungen und Materialien. Und die Angebote Ihrer Wettbewerber sind ähnlich bis identisch.
Weil die angefragten Produkte, Leistungen und Materialien ja auch identisch waren. Und nahezu identische Angebote werden nun mal über den Preis verglichen – und entschieden.
Verlassen Sie diese Preisfalle mit ein paar einfachen Handgriffen. Und der Kunde kauft bei Ihnen – obwohl Sie teurer sind!

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Jetzt kostenlos Voranmelden! In den Kalender importieren
Datum: Mittwoch, 6. März 2019 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Sie möchten erfahren, wie Sie Angebote erstellen, die angenommen werden – trotz eines höheren Preises im Vergleich zum Wettbewerber?

Dann erfahren Sie vom Experten für Kommunikation & Vertrieb:

  • Warum ein Angebot nichts anderes ist als ein schriftliches Verkaufsgespräch
  • Die 5 Bausteine eines erfolgreichen Angebotes 
  • Warum ein Begleitschreiben beim Angebot ein absolutes MUSS ist
  • Warum die Liebeserklärung Ihres Kunden das stärkste Verkaufsargument ist
  • Welche Formulierungen absolute Auftragskiller sind
  • Wann Sie kein Angebot erstellen sollten

Und Sie werden Ihre Angebotsquoten künftig deutlich erhöhen, neue Kunden gewinnen und Ihre Umsätze steigern. Versprochen!