Wie Führung in einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt gelingt!
Brauchen wir ein neues Betriebssystem für Unternehmen?

Ralf China


Kurzbeschreibung


„Fehlen nette Kollegen oder ein guter Chef, wechseln Arbeitnehmer schneller den Job – vor allem die Engagierten“ schreibt DIE WELT KOMPAKT am 26. Oktober 2015 und verweist auf eine Studie des Bundesarbeitsministeriums. Und obwohl fast 2/3 der Unternehmen „Fachkräfteengpass“ als zunehmendes Problem in den nächsten beiden Jahren sehen, versuchen viele Unternemen vor allem ihr Personalmarketing zu verbessern … um mit viel Aufwand neue Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen, die dann durch schlechte Führung und Probleme im Team wieder rausgeekelt werden.  
Wo die Gründe für diese Misere liegen und wie ein Ausweg gelingen kann, darum geht es in diesem LIVE Online-Seminar.

99,00
zzgl. 19% MwSt.

Und darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Wie werden sich der demographische Wandel und die Digitalisierung auf Unternehmen auswirken?
  • Welche Organisations- und Führungsmodelle werden in Frage gestellt?
  • Welche Risiken und Nebenwirkungen haben die klassischen Anreiz- und Prämiensysteme?
  • Erfordern komplizierte und komplexe Geschäftsmodelle unterschiedliche Organisations- und Führungsmodelle?
  • Kann man Komplexität überhaupt managen?
  • Wird die Zukunft wirklich weiblicher?
  • Sind Zielvereinbarungs-Systeme noch zeitgemäß?
  • Kann man „Change“ überhaupt managen?
  • Wie kann die Umstellung auf eine neues Betriebssystem für Organisation und Führung funktionieren?