service@ducation 2022 - Einführung & Überblick

Paul G. Huppertz

In dieser Seminarreihe wird vermittelt, wie ein Service Provider seine laufende Service-Erbringung dauerhaft optimiert. In den kurz vorgestellten 12 Themenseminaren werden die dafür erforderlichen Methoden erläutert.

Diese Seminarreihe ist prädestiniert für alle, die im Service-Bereich arbeiten. Sie erschließen sich die universell anwendbare Methodik für verlässliche & rentable Service-Erbringung.

Genauere Informationen zu den Inhalten des Abends finden Sie im Webportal weiter unten über den Reiter oder in der App direkt im Folgenden.

Die LIVE Veranstaltung zu dieser Aufzeichnung fand am 25. Januar 2022 statt.


12,60
zzgl. 19% MwSt.
Wie bewerten Sie das Produkt?

Inhalt des Seminars

Zu Beginn des Einführungsseminars wird das Leitkonzept der Servicialisierung für standardisierte & rationalisierte, automatisierte & optimierte Service-Erbringung vorgestellt. Die Modelle & Methoden, die darin zusammengefasst sind, beruhen auf der allgemeingültigen Service-Definition, die in Themenseminar 01 hergeleitet & erklärt wird.

Nachdem in Seminar 02 die Hauptrolle des Service-Konsumenten herausgearbeitet wurde, wird in den folgenden Seminaren dargelegt, wie alle Methoden & Maßnahmen der Service-Erbringung auf diese absolut erfolgskritische Rolle ausgerichtet werden. Das beginnt mit der Identifizierung von Service-Typen aus der Sicht & Wahrnehmung von Service-Konsumenten und mündet in das Geschäftsmodell für rechenschaftsfähige Service Provider, in dessen Fokus sie stehen.

Ergebnisse

SeminarteilnehmerInnen erfahren, wie sie sich in den 12 Themenseminaren das begriffliche Fundament & das methodische Rüstzeug erschließen können, um die laufende Service-Erbringung in ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen dauerhaft zu optimieren.

Die ausführliche Seminarbeschreibung mit den Präsentationsunterlagen & mit den Konzeptpapieren zur Servicialisierung sind zu finden auf der Event-Web-Seite für das Einführungsseminar.

Wollen Sie mitreden?

Kommentare

Markus Schübel

Von mir vielen Dank für den Einblick und Überblick. Ein schönen Abend!

26.01.2022 14:39