Volkswirtschaftlich-persönliche Implikationen:
Wie gehe ich persönlich mit der aktuellen Situation bestmöglich um?

Markus Milz

Beim ersten und sehr erfolgreichen LIVE Online-Seminar von Markus Milz bei smile2 kamen alle Teilnehmer zu dem einhelligen Schluss, dass die sehr interessanten Inhalte des Abends es wert sind, deutlich weiter vertieft zu werden. Zu viel hohe Kompetenz liegt vor und zu wenig Zeit war da, um die Tragweite der aktuellen Ergebnisse und Perspektiven zu erkennen und zu verstehen.

Das haben Markus Milz und smile2 nun neu konzipiert und
Voila, hier ist die erste Folgeveranstaltung dazu.

Darum geht es heute Abend:
 
Wir haben eine Situation, die für uns alle neu ist. Das Jahr 2020 war ein Game-Changer.
Auch wenn wir Im Jahr 2021 bereits langsam ein Licht am Ende des Pandemie-Tunnels sehen, so steht der deutschen Volkswirtschaft die wahre Krise gerade erst noch bevor.

Dieser Meinung sind auch 83% der Unternehmen unserer groß angelegten Studie gemeinsam mit der SRH Hochschule Heidelberg. Wie geht es jetzt weiter?
Erfahren Sie es heute Abend in diesem spannenden LIVE Online-Seminar.

Genauere Informationen zu den Inhalten des Abends finden Sie im Webportal weiter unten über den Reiter <Beschreibung> oder in der App direkt im Folgenden.

Die LIVE Veranstaltung zu dieser Aufzeichnung fand am 30. März 2021 statt.

12,60
zzgl. 19% MwSt.


Inhalte des Abends

Wie wirken sich die volkswirtschaftlichen Entwicklungen auf Ihr Unternehmen, auf unsere Volkswirtschaft – und vor allem auf Sie persönlich aus? Welche konkreten Maßnahmen helfen Ihnen dabei die Krise unbeschadet zu überstehen? Über diese Fragen und Herausforderungen möchte ich mit Ihnen sprechen und die Implikationen und Handlungsempfehlungen unserer Studie vorstellen.

  • Welche Entwicklungen und Trends stehen uns durch die (Wirtschafts)-Krise bevor?
  • Was bedeutet die Ideen des „Great Resets“ konkret – wo geht die Reise hin?
  • Volkswirtschaftliche Konsequenzen, die Ihnen bewusst sein sollten!
  • Den Kopf in den Sand stecken? Nein! Konkrete Handlungsempfehlungen zur Krisenbewältigung.
  • Die Gefahren durch Zombieunternehmen – und wie ihnen begegnet werden kann
  • Mit welchen persönlichen Konsequenzen muss ich abseits der volkswirtschaftlichen Konsequenzen rechnen?

Mit einem Stück Sicherheit möchte ich Ihnen in unsicheren Zeiten helfen, die Chancen einer jeden Krise, wahrzunehmen und zu nutzen: Best-Practices, Erfahrungen anderer, Austausch und Expertise.


Ihr Trainer Markus Milz

Als Gründer und Geschäftsführer der Unternehmensberatung Milz & Comp. ist Markus Milz einer der gefragtesten Fachleute, wenn es um Strategien und Werkzeuge für die Wirtschaft geht. Der Mittelstandsexperte und sein Consultant-Team bieten Beratung, Konzeption, Umsetzung und Schulung aus einer Hand. Insbesondere für den Mittelstand hat Markus Milz systematische Module entwickelt, die messbare und nachhaltige Steigerungsraten bewirken.

Markus Milz ist nicht nur als Bestseller-Autor, Trainer und Speaker aktiv. Er teilt sein Wissen auch als Dozent renommierter Bildungseinrichtungen und hält einen Lehrstuhl für Führung und Organisationsgestaltung an der Hochschule Fresenius und ist an der SRH Hochschule Heidelberg tätig.

Nach seiner Zeit als Senior Auditor bei der KPMG AG und als Manager bei der Droege & Comp GmbH in Düsseldorf gründete der zweifache Vater die Beratungsunternehmen BERGEN GROUP Management Consultants GmbH und die Milz & Comp. GmbH mit Sitz in Köln. Markus Milz gilt als ausgewiesener Vertriebsexperte insbesondere für den Mittestand und berät Firmen im In- und Ausland. Dabei ist er auf die Themen Strategie, Vertrieb und Führung spezialisiert. Markus Milz unterstützt seine Kunden dabei, die versteckten Bremsen zu entdecken und an den richtigen Stellschrauben zu drehen – für besseren Absatz und Erfolg.

Geben Sie Ihre Rezension ab: